Bei einer Ölheizung gestalten Sie zeitlich, mengenmäßig, bei freier Lieferantenwahl Ihre Bevorratung.
Heizungssysteme
Ölheizung

Müssen Sie Ihren alten Ölkessel durch einen neuen ersetzen?
.
Haben Sie dabei auch schon einmal an einen Pelletskessel gedacht?
.
In den meisten Fällen kann der Öllagerraum problemlos zum Pelletslager umgerüstet werden.

Informationen finden Sie hier!


Meisterbetrieb Uwe Engelmann
.
mit Firmensitz im Landkreis Wolfenbüttel betreut unter anderem folgende Städte und deren Nahbereiche:
.
Salzgitter, Großraum Braunschweig, Hildesheim, Peine, Wolfenbüttel und Goslar.



Ölheizung

Zuverlässiger und komfortabler Wärmespender

Öl ist ein sehr kostbarer Rohstoff. Durch modernste Technik lässt sich eine Ölheizung sparsam betreiben.
.
Durch den Energievorrat in Ihrem Öltank bestimmen Sie wo, wann und wieviel Heizöl Sie kaufen. Sie können Ihre Energiebevorratung bei freier Lieferantenwahl zeitlich und mengenmäßig selbst gestalten.
.
Durch Sammelbestellung können weitere Kostensenkungen erreicht werden. Selbst in entlegenen Gebieten ist die Lieferbarkeit gewährleistet.

.
Mit einer modernen Ölheizung verringern Sie den Schadstoffausstoß im Vergleich zu Ihrer alten Ölheizung. In Kombination mit Solarkollektoren können Sie zusätzlich bis zu 60 % des Energiebedarfs für Warmwasser abdecken.

In den letzten Jahren haben intensive Forschung und Weiterentwicklung die Ölheizung revolutioniert.

Bei der Öl-Brennwerttechnik werden die entstehenden Abgase nicht ungenutzt in die Umwelt abgegeben. Bei der Verbrennung von 1 Liter Heizöl entsteht etwa ein Kilogramm Wasserdampf.
.
Im Brennwertkessel werden die Abgase gekühlt, so dass der Wasserdampf kondensiert. Die hierbei freigesetzte Wärme wird über Wärmetauscher genutzt. So wird aus der gleichen Menge an Brennstoff deutlich mehr Wärme herausgeholt.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
.
Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern.

oben

Wärmeversorgung mit Ölheizung heißt:
.
• Unabhängigkeit durch Ihren Öltank. .
• Bei einer Moderisierung sparsamer im Verbrauch.
• Seit Jahren deutlich günstiger als Erdgas.
• Besonders schadstoffarm.